Seemuseum

Kreuzlingen | www.seemuseum.ch

Gut zu wissen

Gegenstände aus dem 1864 gesunkenen Dampfschiff Jura, Fischerutensilien aus dem 20. Jahrhundert oder komplette Oldtimer-Segelyachten laden im Seemuseum in Kreuzlingen auf 1500 Quadratmetern Ausstellungsfläche zum Entdecken ein. So wird ein Tauchgang zum berühmtesten Süsswasserwrack Europas zum spannenden Nachmittagsprogramm und trockenen Fusses erlebbar. Auch bringen Sonderausstellungen und Veranstaltungen naturwissenschaftliche, künstlerische und aktuelle Inhalte ins Haus.

Das einzige Schifffahrts- und Fischereimuseum der Ostschweiz und Südwestdeutschlands ist in den Räumen des ehemaligen Kornhauses der Augustiner (gebaut 1680) zu Hause. Durch das historische Ambiente und die wundervolle Lage im Seeburg-Park direkt am Bodensee gelten auch das neu eingerichtete Café Seemuseum und die modernen Veranstaltungsräume als Geheimtipp.

Tags

FischereiGewerbe